AUCH 2019 IST
PLATZWECHSEL IN KORBACH

Platzwechsel in Korbach, das heißt auch 2019: Runter vom Sofa und rein in die Bewegung! Am 11. Mai fand in Korbach der Tag des Platzwechsels statt. Nach diesem tollen Event voller Bewegung, Spaß und begeisterter Besucher/innen ging es direkt weiter: Denn Korbach bot im Sommer 2019 viele schöne und spannende Sport- und Bewegungsangebote zum Platzwechsel(n).

Demnächst könnt ihr den Platz auch im neuen Herbert Kuhaupt Sportzentrum wechseln.

Mach’ mit beim Platzwechsel Korbach!

Wir freuen uns über Besucher/-innen, online oder live beim Projekt „Platzwechsel – Bewege dein Leben in Korbach“!
Weil die Begeisterung im letzten Jahr so groß war, machen wir 2019 einfach weiter: Spannende Bewegungsangebote und echte Highlights waren beim Platzwechsel Korbach 2019 dabei. Mal sehen, wie es weitergeht…

Gefördert wird das Projekt weiterhin durch die pronova BKK mit Unterstützung des TSV 1850/09 Korbach, des Landkreises

Waldeck-Frankenberg sowie der Stadt Korbach.

Zum Spielort
auf Facebook

In Zusammenarbeit mit

pronova_bkk

pronova BKK

Arolser Landstraße 23
34497 Korbach
service@pronovabkk.de

Die pronova BKK ist aus Zusammenschlüssen der Betriebskrankenkassen namhafter Weltkonzerne wie beispielsweise Ford, Bayer, BASF und Continental entstanden. Die Kasse ist bundesweit für alle Interessierten geöffnet. Rund 660.000 Kundinnen und Kunden schätzen die persönliche Betreuung, den exzellenten Service und die umfassenden Leistungen. Die pronova BKK ist mit einem dichten Geschäftsstellennetz an über 60 Kundenservice- und Beratungsstellen vertreten. Damit zählt sie zu den fünf größten Betriebskrankenkassen und zu den größten Krankenkassen in Deutschland.

»Ich bin begeistert, dass wir so viele Korbacher mit den Platzwechsel-Angeboten beim TSV Korbach 2018 in Bewegung gebracht haben. Mein Wermutstropfen war: Ich konnte persönlich nicht an allen Angeboten teilnehmen, weil die Anreise aus Hannover zu weit gewesen wäre. Aber zum Kraulen bin ich angereist und war begeistert: Denn die Trainer haben mir diese Schwimmtechnik wirklich gut erklärt! Zusammen mit meinen Korbacher Kolleginnen und Kollegen freue ich mich schon auf die Fortsetzung von Platzwechsel und auf die Zusammenarbeit mit den Projektpartnern.«
Sonja Trautmann, Gesundheitsförderung Nord, Projektverantwortliche bei der pronova BKK

TSV 1850/09 Korbach

TSV 1850/09 Korbach, der Großverein in Hessens einziger Hansestadt!
Mit mehr als 2.600 Mitgliedern zählt der TSV zu den größten Sportvereinen Nordhessens und bietet mit 19 Abteilungen ein umfangreiches Sportangebot. Zur Angebotspalette gehören klassische Ballsportarten wie Fußball, Handball, Volleyball und Basketball ebenso, wie Turnen und Gymnastik, Badminton und Leichtathletik. Auch Kampfsportarten wie Boxen, Taekwondo, Fechten, Judo und Lubky gehören zum Programm des Vereins. Darüber hinaus runden Parkour, Baseball, Fitness- und Gesundheitssport sowie Tanzen das Angebot ab.

»”Mehr als ein Verein …”, so lautet unser Slogan. Dank Platzwechsel konnten wir ihn mit Leben füllen und viele Menschen erreichen. Einige davon hatten uns vorher nur mit Fußball oder Handball in Verbindung gebracht. Wir freuen uns darüber, dass die Angebote das Interesse an den vielen „kleineren” Abteilungen geweckt haben. Denn sie sorgen in unserem Verein für Vielfalt. Viele Teilnehmer/innen haben tatsächlich den Platzwechsel geschafft. Jetzt tauschen sie das heimische Sofa – zumindest zeitweilig – mit einem Platz in einem unserer Sportangebote. Deswegen machen wir weiter.«
Mark König-Philipp, Sportkoordinator TSV Korbach

tsv_korbach
landkreis_waldeck_frankenberg

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Das gute Leben: Hier, in Waldeck-Frankenberg kann man es finden! Ob Genießer, Naturfans, Kulturliebhaber, Familienmenschen, Freizeitsportler, Karrieremacher oder Freunde der Geselligkeit: Waldeck-Frankenberg bietet als eine der schönsten Regionen Deutschlands Platz für unterschiedliche Lebensentwürfe. Erfrischend abwechslungsreich: So kann man sich in der Freizeit so richtig auspowern. Egal, bei welchen Temperaturen. Sowohl drinnen als auch draußen. Ob Segeln, Surfen oder Wasserski im Sommer, Snowboarden, Langlauf oder Skifahren im Winter: In Waldeck-Frankenberg lässt sich immer was bewegen!

Stadt Korbach

Die einzige Hansestadt Hessens liegt mit ihren 14 Ortsteilen im Grünen, 303 bis 615 Meter über dem Meeresspiegel und umfasst ein Gebiet von 124 Quadratkilometern Gesamtfläche. Korbach zählt derzeit rund 24.000 Einwohner, von denen 18.500 in der Kernstadt leben. Korbach bietet eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Vom modernen Sport- und Freizeitbad mit Whirlpool und Sauna über Motor- und Segelflugplätze, Tennisplätze, Fitnesszentren, Angelteiche, Reitgelegenheiten und einer Swin-Golf-Anlage. Bis hin zu zahlreichen Rundwanderwegen, Grillhütten und Kneipp-Wassertretanlagen: Korbach bietet ein reichhaltiges Freizeitangebot. Außerdem zeichnet sich Korbach durch sein romantisches Fachwerkzentrum aus und hat auch kulturgeschichtlich viele Sehenswürdigkeiten zu bieten.

stadt_korbach

Liebe Korbacher/innen, liebe Sportler/innen, liebe Gäste,

fühlen Sie sich fit? Bewegen Sie sich genug? Wie sieht es am Arbeitsplatz aus?
Die meisten von uns sind beruflich stark eingespannt. Ausreichende Bewegung bleibt da schon mal auf der Strecke. Deshalb gewinnt das Thema Gesundheitsförderung immer mehr an Bedeutung. Dabei soll das Projekt „Platzwechsel – Bewege dein Leben“ als Anregung und Möglichkeit verstanden werden, sich als Ausgleich zum Beruf oder einfach aus Spaß mehr zu bewegen – etwas für die Gesundheit und vor allem etwas Gutes für sich selbst zu tun.
Das Projekt der Team Gesundheit GmbH in Partnerschaft mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ist vorbildhaft und wird mit Unterstützung durch die pronova BKK, den TSV 1850/09 Korbach und den Sportkreis Waldeck-Frankenberg auch in Korbach durchgeführt. Seit Sommer 2018 werden zahlreiche attraktive Bewegungsangebote und Schnupperkurse im Vereinssport kostenfrei angeboten.
Bei Ihrem persönlichen Platzwechsel wünsche ich Ihnen viel Spaß und alles Gute für Ihre Gesundheit!

Klaus Friedrich,
Bürgermeister Stadt Korbach // Schirmherr