Faszien – Yoga

Faszien kommen im ganzen Körper vor. Es sind zähe Bindegewebshäute, die flächig weite Strecken des Körpers miteinander vernetzen. Durch Verspannungen, Stress und falsche Ernährung ist unser Körper oft steif und unbeweglich, weil die Faszien verhärtet und verklebt sind. Faszien lieben die Abwechslung! Damit sie geschmeidig und leistungsfähig bleiben, wollen sie in alle Richtungen gedehnt werden und neue Bewegungsmuster wie Wippen, Federn oder Springen erleben.
Der Muskel wird erst angespannt und dann entspannt. Somit kann der Muskel sich besser dehnen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Bewegungen bewusst zu spüren, bewusst zu entspannen und loszulassen. Dabei hilft der Wechsel zwischen Belastung und Entlastung, zwischen Bewegung und Stille.

 

Runter von der Couch und rein in die Bewegung mit Tatjana!

 

Rückfragen an Jutta Stahl per Mail jutta.stahl@tsg-oberursel.de

 

Anmeldung hier unten!

TREFFPUNKT
RUSHMOOR-PARK // ZWISCHEN OBERHÖCHSTADTER STR. UND AUMÜHLENSTR. // 61440 OBERURSEL

Was ist mitzubringen?

Eine Matte oder großes Handtuch und etwas zu trinken.

JETZT KOSTENLOS MITMACHEN

Bitte melde Dich direkt beim obigen Ansprechpartner an.

Jetzt teilen und Freunde einladen