Platzwechsel kommt im September 2022

03. FEBRUAR
AUFTAKTVERANSTALTUNG

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus.

Tach auch, der Pott bewegt sich!

Nach pandemischer Pause freuen wir uns sehr die Bürgerinnen und Bürger von Essen im September 2022 mit zahlreichen Bewegungsangeboten und Aktionen zu aktivieren! Der Ruhrpottler würde sagen: „Ker, dat wurde auch ma Zeit! Und getz mit Schmackes!“ Ausreden wie „Heut’ kann ich nicht, ich hab Kreislauf“ zählen nicht, hier ist für jeden/jede was dabei!

Mach mit bei den kostenlosen und attraktiven Bewegungsangeboten. Komm‘ zum Rudern, Parcours oder Atemtraining. Nimm‘ ein Schnuppermonat im Sport- und Gesundheitszentrum wahr. Lerne verschiedene Fitness-Workouts oder Kampfsportarten kennen.

Gib‘ dir nen Ruck und werde zum „Platzwechsler“!

 

Gefördert wird das Projekt durch die energie BKK mit Unterstützung des Stadtsportbundes und ortansässigen Sportvereinen und Sportanbietern. Mit von der Partie sind der MTG Horst, Kur vor Ort, der TV Bredeney, der TV Kupferdreh und der Polizeisportverein (PSV).

Zum Spielort
auf Facebook

In Zusammenarbeit mit

logo_energie_bkk

energie BKK

Hervorgegangen aus dem Zusammenschluss mehrerer Betriebskrankenkassen aus dem Bereich der Energiewirtschaft garantiert die energie-BKK seit 100 Jahren hohe Qualitätsstandards in der gesetzlichen Krankenversicherung und damit eine umfassende Versorgung. Es folgte eine zielgerichtete Vergrößerung durch weitere Vereinigungen, zuletzt mit der E.ON BKK zum 1. Januar 2017 und der BKK RWE zum 1. Januar 2022.

»Mit dem Präventionsprojekt „Platzwechsel“ gelingt es, Bewegungsaspekte spielend in den Alltag zu integrieren. Besonders hervorzuheben ist, dass die Aufmerksamkeit hinsichtlich der Praktikabilität neuer aber auch bereits vorhandener Möglichkeiten sich zu bewegen geschärft wird. Die im Mittelpunkt stehende Freude an regelmäßiger Bewegung ist die Grundlage für ein nachhaltiges Präventionsprojekt, das von der energie-BKK gerne unterstützt wird«
Matthias Rooch, Projektleitung Platzwechsel bei der energie-BKK

TV Bredeney e.V.

Wir sind ein Sport- und Gesundheitszentrum in Bredeney mit knapp 1000 Mitgliedern. Wir bieten zahlreiche Sportangebote vom ersten Lebensjahr bis ins hohe Alter an. Ob Akrobatik, functional Training, Präventionskurse und Rehasport, Qigong, Yoga oder Rhönrad, es bleiben keine Wünsche offen. Unser Ziel ist es alle Altersgruppen zu aktivieren, und das mit Fachkompetenz.

»Das Konzept von Platzwechsel hat uns insofern überzeugt, dass „Platzwechsler“ in einem bestimmten Zeitraum ohne jegliche Verpflichtung, die Möglichkeit haben Bewegung für sich zu entdecken. Unser Ziel ist es, den Aktiven zu zeigen, das Bewegung bzw. Sport in den Alltag integrierbar ist und es sich lohnt langfristig am Ball zu bleiben.«
Fatma Kayadelen, Leitung Vereinsbüro TV Bredeney

logo_tvb
logo_psv

Polizei-Sportverein Essen 1922 e.V.

Der Polizei-Sportverein Essen 1922 e.V. ist mit ca. 2500 Mitgliedern (davon 1300 Kinder und Jugendliche) einer der größten Vereine in Essen. Wir bieten „Jedermann“ und nicht nur Polizeibeamten eine sportliche Heimat. Unsere Angebote sind breit gefächert, vom Eltern-Kind Turnen bis Sport ins hohe Alter. Diverse Kampfsportarten, Gesundheitssport, Sportabzeichen, Sport im Wasser, klassische Sportarten und vieles mehr, von allem ist etwas dabei.

»Unser wichtigstes Ziel ist es, den Menschen die Freude an der gemeinsamen Bewegung zu vermitteln. In allen Abteilungen garantieren wir ein hohes Maß an Solidität. Die Vermittlung von Werten und Respekt füreinander stehen bei uns ganz weit vorne.«
Petra Wiskow, Polizei-Sportverein Essen

MTG Horst 1881 e.V.

Beim MTG Horst 1881 e.V. sorgen über 150 Trainer/innen in zurzeit 15 Abteilungen und einem Sport- und Gesundheitszentrum dafür, dass kleine und große Menschen in Bewegung bleiben. Die Palette unserer Angebote umfasst Breiten- und Wettkampfsport, Sport für Behinderte sowie Präventiv- und Rehabilitationssport.

»Wir freuen uns, dass durch Platzwechsel nun noch mehr Menschen motiviert werden, den Weg vom Sofa zu unseren Sportangeboten zu finden und sind zuversichtlich, die Freizeit der Bürgerinnen und Bürgern in der Essener Oststadt sinnvoll gestalten zu können.«
Eiko Rümker, Geschäftsführer MTG Horst

logo_mtg
logo_sportbund

Essener Sportbund e.V.

 

Der ESPO (Essener Sportbund e.V.) ist der Dachverband der gemeinnützigen Vereine in Essen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder/innen, insbesondere gegenüber Politik und Verwaltung. Er berät und unterstützt bei gesellschaftlichen, rechtlichen und sportpolitischen sowie sportfachlichen Veränderungen. Dabei ist er zum einen Impulsgeber für Veränderungsprozesse, zum anderen wird er dort aktiv, wo einzelne Sportvereine Unterstützungsbedarf haben.

»Wir freuen uns, dass Platzwechsel unser Angebot ergänzt und dadurch noch mehr Bürgerinnen und Bürger der Stadt Essen zu regelmäßiger Bewegung motiviert werden.«
Petra Fischer, Leitung Sportarbeit ESPO

Kur vor Ort

„Kur vor Ort“ liegt im schönen Grugapark, dem grünen Herzen Essens und bietet neben dem Training an Geräten auf über 600 qm Fläche auch ein vielfältiges Angebot an Reha-, Präventions- und Fitnesskursen für ein gemeinsames Sporterleben im Wasser oder im Trockenen.

»Mit Platzwechsel möchten wir auf das große Sportangebot und die vielfältigen Möglichkeiten sich zu bewegen aufmerksam machen. Essen hat eine Menge zu bieten.«
Karsten Peipe, Geschäftsführer Kur vor Ort

logo_kurvorort
logo_tvk

Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e.V. 

Der Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh ist der älteste und größte Sportverein der Ruhrhalbinsel. Das Sport- und Kursangebot ist breit gefächert und so gibt es insgesamt 25 Sportarten für alle Alters- und Leistungsklassen.

»Einen besonderen Fokus legt der Verein auf die Kinder- und Jugendarbeit sowie die stete Weiterentwicklung eines attraktiven und zeitgemäßen Freizeitangebotes.«
Diana Ricken, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit TV Kupferdreh

Liebe Bürgerinnen und Bürger

Hier steht ein kurzes Zitat. Hentiusda vendus sam que vitaerit alit fuga. Vid min corror re, quiatecti tem ipsum con con pe volo ium a nonsequati nam quam in re vendi voluptatem audanda ntecus mo blaborro officta earis dolore, voluptur, as eiciasped ut eveles ipsapel estiur alibus dipietur. Hentiusda vendus sam que vitaerit alit fuga. Vid min corror re, quiatecti tem ipsum con con pe volo ium a nonsequati nam quam in re vendi voluptatem

Max Mustermann,
Ministerpräsident Baden Würtemberg // Schirmherr